die Sommerpause ist vorbei - Rucksackfazit



Hallo liebe Blogleser!


die Sommerpause ist vorbei. Unser großartiger Sommerurlaub sowie die erste Tagung ist vorbei. Bald geht es auch an dieser Stelle wieder richtig los.
Ich hoffe ihr habt ab und zu auch mal in unserem Reiseblog unter


http://nina-und-stefan-mal-wieder-unterwegs.blogspot.com/

verfolgt? Photographisch habe ich mich mal wieder richtig ausgetobt und inspirieren lassen. Viele viele Bilder werdet ihr hier demnächst auch wiederfinden.

Bezug nehmend auf meinen letzten Blogpost kann ich abschließend die Rucksack-Kombination aus




Deuter Futura Pro 38, also einen ganz normalen Wanderrucksack für Tagestouren und einem Lowepro Micro Trekker 100 Fotorucksack sehr sehr empfehlen. Das Tragesystem des Deuters ist hervorragend. Ich hatte wirklich keine Probleme mit meinem Rücken und war trotzdem noch relativ schnell an meiner Ausrüstung. Die Ausrüstung an sich war sehr gut gepolstert, sodass man sich darüber (trotz Versicherung) keinerlei Sorgen machen musste. Hinzu kommt noch, dass man im Deuter neben der wichtigen Fotoausrüstung auch noch viel anderen Kram mitnehmen kann. So hatten Laptop, Buch und vor allem viel viel Wasser stets Platz. 






Der "Spontankauf" der Tokina UWW-Linse kurz vor der Abreise hat sich auch sehr gelohnt, aber dazu dann später mehr!






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Support

Google+

Translate

Follower

Support (Amazon)