fotografischer Frauentagsgruß - Rosen und Nasensprays

Liebe Fotofreunde,

zum heutigen Weltfrauentag gibt's mal wieder ein paar Blümchen.

Die Blumen wurden überdimensional mit meiner neuen 80x120cm Softbox ausgeleuchtet. Ist nicht gerade üblich, hätte auch nicht gedacht, dass es so gut klappt! 
Bei den letzten Bildern wurden Lichtakzente mit einem kleinen Trick erzeugt, dazu aber später mehr.

Die Wassertropfen habe ich diesmal nicht mit einer Einwegspritze aufgetragen, die waren mir zu groß. Diesmal habe ich ein altes Nasenspray mit Wasser benutzt. Ging sehr leicht und das Ergebnis überzeugt.
Fotografiert wurde wieder mit dem Nikon 105mm f/2.8 Makro-Objektiv.

Was meint ihr?

















0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Support

Google+

Translate

Follower

Support (Amazon)