Feuerwerk am Campusfest der RUB

Hallo,

nach dem

- Timelapse Video vom Campusfest  und den
- Panoramen vom Campusfest

hier nun endlich auch die Bilder vom Feuerwerk und dem ganzen Rest.

Alle Feuerwerksaufnahmen sind mit der D5000 und dem 18-200er in Weitwinkelstellung auf dem Stativ entstanden.
Das ganze sah dann mit der Timelapse-Kamera so aus:



Die Bilder wurden alle mit ISO 200, Blende 3.5 (mehr kann die Linse leider nicht) und einer Belichtungszeit von 2,0 sec gemacht. Mit diesen Werten hatte ich auch schon bei Kemnade in Flammen gute Erfahrungen gemacht. Damit ich selbst auch was von dem tollen Feuerwerk sehen konnte, habe ich die Kamera mit einem Fernauslöser bedient. Dieser hat einfach alle 2 sec. ein Bild gemacht. So musste ich mich darum nicht kümmern. Der Autofokus war natürlich aus und manuell auf unendlich gedreht.

Hier ein paar Beispiele:














Weitere Eindrücke vom Campusfest 2011 an der Ruhr Uni könnt ihr hier in der Galerie sammeln.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Support

Google+

Translate

Follower

Support (Amazon)