Bahnhofsimpressionen Teil III - HDRs am Berliner Hauptbahnhof

Hallo,

nachdem es im zweiten Teil der Bahnhofsimpressionen - Reihe um den besonderen U-Bahnhof im Berliner Hauptbahnhof ging, möchte ich euch heute ein paar HDR Bilder zeigen, die im oberen Bereich des Hauptbahnhofs entstanden sind. Sie entstanden aus jeweils 3 Einzelbildern und unterscheiden sich um je 2 Blenden. Fotografiert wurde diesmal aus der Hand, teilweise sieht man das auch. Man hat halt nicht immer Zeit das Stativ aufzubauen. Gemappt wurden sie in HDR Efex Pro. Die Bilder wurden stark desaturiert, wobei die Mikrokontraste extrem angehoben wurden. Genau, wie im U-Bahnhof, kam wieder die bewährte D90 und Tokina 11-16 f/2.8 Kombination zum Einsatz. Mir gefällt der Look. Was meint ihr?









0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Support

Google+

Translate

Follower

Support (Amazon)