Panoramen Bochumer Innenstadt

Am Samstag war ich bei schönstem Wetter 'mal wieder photographisch in der Bochumer Innenstadt unterwegs. Ergebnis sind folgende (quick and dirty) Panoramen. Benutzt habe ich mein Manfrotto- Stativ und die 18er Brennweite. Leider (noch) nicht mit einem vernünftigen Nodalpunktadapter, sondern erst einmal nur mit dem 3-Wege-Neiger von Manfrotto. Damit klappt es besser als mit dem Kugelkopf. Auf 3 horizontalen Ebenen ging es dann jeweils 360° herum. Da bekommt man einen ganz schönen Drehwurm. Nebenbei habe ich auch wieder ein paar HDRs geschossen. Aber das ist ein anderer Post. Wer Lust hat, kann Fehler in den Panoramen suchen, ihr findet auf alle Fälle welche, aber leider fehlt mir die Zeit, die Control-Points manuell zu setzen. Egal, sieht auch so gut aus.
Hauptbahnhof
Unistr.

U-Bahn Hbf

Rathaus


Gestitcht wurde mit Autopano Giga.

Nun noch schnell eine Flashversion der Bilder. Ich bin mir selbst noch nicht ganz sicher, welche Versionen ich besser finde. Flash oder doch einfach nur die Bilder.








0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Support

Google+

Translate

Follower

Support (Amazon)